AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Adi Türen GmbH

Art. 1

Die Firma ADI-Türen GmbH verpflichtet sich, die Arbeiten dem Angebot entsprechend auszuführen – sie stellt dafür Material und Arbeitseinsatz, sowie die erforderliche Betriebsorganisation zur Verfügung. Die Firma ADI-Türen GmbH ist berechtigt, die Arbeiten ganz oder teilweise an Subunternehmen zu vergeben. Alle Angaben in unseren Verkaufsunterlagen, Muster und dergleichen sind nur annähernd maßgebend und stellen keine Zusicherung einer Eigenschaft dar. Zusicherungen jeglicher Art durch Angestellte oder Vertreter sind erst nach unserer schriftlichen Bestätigung verbindlich. Eine besondere, artbedingte Eigenschaft des natürlichen Werkstoffes „Holz“ ist die Unterschiedlichkeit von Farbe und Struktur – auch bei Furnieren oder Massivhölzern des gleichen Stammes. Solche naturbedingte Unterschiede in Farbe und Maserung sind deshalb bei Naturhölzern kein Beanstandungsgrund, sondern im Gegenteil ein Beweis der Echtheit.

Art. 2

Die Kosten richten sich nach in den im Angebot angegebenen Preisen, vorbehaltlich Korrekturen, die sich aufgrund von Nachmessungen, Zusatzleistungen und/oder Preisrevisionen ergeben sollten zusätzlich der bei der Rechnungsstellung gültigen Mehrwertsteuer. Wir garantieren ab Auftragsdatum eine Preiseinhaltung von  6 Monaten. Wenn die bestellte Ware aus Gründen, die nicht uns zuzuschreiben sind nicht innerhalb dieses Zeitraumes geliefert werden kann, ist eine Anhebung der Preise in dem Verhältnis zulässig, wie dies infolge steigender Materialkosten oder steigender Löhne notwendig wird.

Art. 3

Ist eine bestimmte Lieferzeit vereinbart, beginnt diese erst nach schriftlicher Bestätigung unserer Auftragsbestätigung und aller anderen für die Ausführung des Auftrages erforderlichen Unterlagen, einschließlich der verbindlichen Maße. Die Einhaltung der Lieferfrist setzt die Erfüllung der Vertragspflichten des Bestellers voraus. Lieferzeiten sind ohne Gewähr. Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und aufgrund von sonstigen Ereignissen, die uns die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen (hierzu gehören auch nachträglich eingetretene Materialbeschaffungsschwierigkeiten, Betriebsstörungen, Streik, Aussperrung, behördliche Anordnungen usw., berechtigen uns, die Lieferung bzw. Leistung um die Dauer der Behinderung hinauszuschieben oder wegen des noch nicht erfüllten Teils vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten. Schadenersatzansprüche jeder Art oder das Recht auf ganze oder teilweise Vertragsauflösung stehen dem Käufer in diesen Fällen nicht zu. Wir sind berechtigt, jederzeit nach freiem Ermessen Teillieferungen vorzunehmen. Bei Verzögerungen in der Abnahme oder Montage  von Seiten des Käufers wird die gesamte Ware auf Kosten des Käufers eingelagert und in Rechnung gestellt.

Art. 4

Falls keine anderen Zahlungsbedingungen schriftlich festgehalten und von der Firma ADI-Türen GmbH bestätigt werden, gelten folgende Zahlungsbedingungen: 40% bei Auftragserteilung, Rest vor Lieferung oder Abholung ohne jeden Abzug. Jede Teillieferung gilt als selbständige Leistung und ist entsprechend der Rechnungsstellung zur Zahlung fällig. Zahlungen müssen innerhalb der in der Rechnung oder Auftragsbestätigung angegebenen Frist und ohne Abzüge an den Sitz der Firma in Brixen geleistet werden. Dem Käufer steht ein Zurückbehaltungsrecht oder ein Recht zur Aufrechnung gegen unsere Rechnungsbeträge nicht zu, es sei denn, wir hätten eine Forderung ausdrücklich anerkannt oder eine solche sei gegen uns rechtskräftig festgestellt. Wenn der Käufer mit der Zahlung in Verzug gerät sind wir berechtigt 2% p. M. Verzugszinsen zu berechnen. Jeglicher Preisnachlass oder Skonto wird bei Zahlungsverzug storniert und in Rechnung gestellt, und wir sind berechtigt, den Vertrag sowie andere laufende Verträge aufzuheben und Schadenersatz wegen Nichterfüllung oder Zahlung im voraus, oder eine uns genügend erscheinende Sicherheit zu verlangen, ohne dass es einer Verzugsetzung oder Gewährung einer Nachfrist bedarf. Außerdem sind bei Teil- und Ratenrechnungen alle restlichen Raten sofort fällig, und der Käufer ist verpflichtet, neben den Verzugszinsen auch die Interventionsgebühren sowie alle anderen anfallenden Kosten und Spesen zu vergüten.

Art. 5

Das Eigentum an der gelieferten Ware bleibt vorbehalten. Es geht auf den Käufer über, wenn er seine gesamten Verbindlichkeiten aus der Geschäftsverbindung, auch einen etwaigen Kontokorrentsaldo sowie Wechsel- und Scheckverbindlichkeiten, getilgt hat. Der Käufer hat uns Pfändung oder Zugriffe Dritter auf die unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware sofort durch Einschreibebrief, in Eilfällen zusätzlich per Email an info@adi-tueren.com mitzuteilen.

Art. 6

Beanstandungen müssen innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware schriftlich geltend gemacht werden, unter genauer Angabe der behaupteten einzelnen Mängel. Bei nachweisbar fehlerhaft gelieferter Ware leisten wir nach unserer Wahl Nachbesserung oder liefern mangelfreie Ware gegen Rückgabe der beanstandeten. Für die Beseitigung der Fehler ist eine angemessene Frist zu setzen, mindestens jedoch 30 Tage nachdem der Mangel von der Firma ADI-Türen GmbH bestätigt wurde. Bei fehlschlagender Nachbesserung oder mangelhafter Ersatzlieferung hat der Käufer das Recht auf Minderung. Werden Mängel an der gelieferten Ware festgestellt, darf diese nicht mehr eingebaut oder weiterverarbeitet werden. Handelt der Besteller dieser Verpflichtung zuwider, übernehmen wir für hieraus entstehende Schäden keinerlei Haftung. In allen Fällen haften wir nur für den Ersatz des unmittelbaren Schadens. Ersatz des mittelbaren Schadens bzw. etwaige Folgeschäden sind in allen Fällen ausgeschlossen. Der Anspruch auf kostenlose Nachbesserung, Umtausch oder Preisnachlass entfällt, wenn der Käufer die vereinbarten Zahlungen nicht einhält oder wenn die gelieferte Ware unsachgemäß gelagert, transportiert oder weiterbehandelt wurde.  Bloße Mängelrügen entbinden nicht von der Zahlungsverpflichtung.

Art. 7

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist I-39100 Bozen, auch für Scheck- und Wechselangelegenheiten.